Montag, 24. Oktober 2011

Ligne Claire in 3D

Lesenswert: "Die Realität der Fantasie"
Filmkritik "Tim und Struppi"

"Das Wunder der Comics von Hergé liegt zwischen diesen von seinen Protagonisten so scharf markierten Polen: dem Realismus der klaren Linienzeichnungen, die der Welt des fortschrittsbegeisterten Hobbydetektivs Tim alias Tintin entspricht – und der Macht der Fantasie, wie sie den trinkfreudigen Käpt’n auf konstantem Schlingerkurs hält."

Sätze wie dieser machen die Filmkritiken von Daniel Kothenschulte so lesenswert. In der heutigen Frankfurter Rundschau/Berliner Zeitung legt er den Leserinnen und Lesern Steven Spielbergs "Tim und Struppi"-Verfilmung ans Herz, die am Donnerstag in den Kinos anläuft.

Und allen Hergé-Fans verspricht er: "Man kann aufatmen. 'Die Abenteuer von Tim und Struppi. Das Geheimnis der Einhorn' ist ein Wunderwerk der Gattung 'Kino der Attraktionen', das den Zuschauer in den ersten Szenen einfängt".

Daniel Kothenschulte: Die Realität der Fantasie (24.10.2011)

juvenil

Blog für Kinder- und Jugendliteratur

Aktuelle Beiträge

juvenil ist umgezogen
... und jetzt zu finden unter: www.juvenil.eu
juvenil.kw - 12. Aug, 11:29
Komm, lieber Mai ...
juvenil begrüßt den Wonnemonat Das heute...
juvenil.redaktion - 1. Mai, 13:14
Komm, lieber Mai ...
juvenil begrüßt den Wonnemonat Das heute...
juvenil.redaktion - 1. Mai, 13:06
Nominierungen zum Deutschen...
Neue Kritikerjury überzeugt mit Bandbreite Am...
juvenil.redaktion - 16. Mrz, 14:19
Märchenhafter Adventskalender
Frau Holle schüttelt die Betten und auf der Erde...
juvenil.lis - 21. Feb, 07:17

Besucher

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 3841 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Jan, 21:31

Suche