Donnerstag, 23. September 2010

Eine Graphic Novel für Kinder, die ihre Leser ernst nimmt

DJLP-2010_Cover-Nominierungskatalog Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis, Sparte Kinderbuch:
Meine Mutter ist in Amerika und hat Buffalo Bill getroffen von Jean Regnaud mit Illustrationen von Émile Bravo.



Jean ist noch klein. Er ist gerade erst eingeschult worden und lernt Lesen. Er mag Eiskakao, glaubt an den Weihnachtsmann und bekommt Schweißausbrüche, wenn er in der Schule nach seiner Mama gefragt wird. Denn sie ist nicht da. Weiter ...

juvenil

Blog für Kinder- und Jugendliteratur

Aktuelle Beiträge

juvenil ist umgezogen
... und jetzt zu finden unter: www.juvenil.eu
juvenil.kw - 12. Aug, 11:29
Komm, lieber Mai ...
juvenil begrüßt den Wonnemonat Das heute...
juvenil.redaktion - 1. Mai, 13:14
Komm, lieber Mai ...
juvenil begrüßt den Wonnemonat Das heute...
juvenil.redaktion - 1. Mai, 13:06
Nominierungen zum Deutschen...
Neue Kritikerjury überzeugt mit Bandbreite Am...
juvenil.redaktion - 16. Mrz, 14:19
Märchenhafter Adventskalender
Frau Holle schüttelt die Betten und auf der Erde...
juvenil.lis - 21. Feb, 07:17

Besucher

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 3881 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Jan, 21:31

Suche